Dieser Tortentrend ist perfekt für diejenigen unter euch, die nicht so gerne lange dekorieren, Fondant oder Marzipan ausrollen oder Figuren bis zur letzten Perfektion formen. Statt aufwendig verpackt, ist bei Naked Cakes jede Kuchenschicht von außen zu erkennen. Verzieren kannst du diese Torten z. B. mit einem luftigem Baiser, Tortenguss, der an der Seite der Torte runterläuft oder einer bunt drapierten Beerenmischung auf der Tortenoberfläche. Mit wenig Aufwand sind diese Kuchen im Vintage-Stil gewollt unfertig inszeniert! Fotocredits – Instagram: lilo_bakery_cake